panta rhei
gesundheitszentrum
OSTEOPATHIE
HEIL-PRAKTIK
MARMA YOGA®
SPRACHE
VERSCHIEDENES
STIMME
VERSCHIEDENES
IMPRESSUM

Die Therapeutinnen
Verantwortlich für den Inhalt nach § 6 TDG:

Praxisgemeinschaft panta rhei Gesundheitszentrum
Bundenweg 34
60320 Frankfurt/Main

Christiane Conradi
Tel. 069 – 56 00 52 97

Hanna Landgraf
Tel. 069 – 56 00 52 96
h.landgraf@pantarhei-gesundheitszentrum.de

Petra Hansmann
Sigrid Schönecker
Tel. 069 – 56 00 40 96
p.hansmann@pantarhei-gesundheitszentrum.de
s.schoenecker@pantarhei-gesundheitszentrum.de


Berufspezifische Angaben:

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei unserem Gesundheitszentrum um eine Praxisgemeinschaft handelt. Dies bedeutet, dass jede Therapeutin in eigenem Namen sowie auf eigene Rechnung arbeitet und dass eine gegenseitige Haftung ausgeschlossen ist.

Zuständige Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt am Main
Berufsbezeichnung: Heilpraktiker (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Berufsrechtliche Regelungen: Union Deutscher Heilpraktiker Landesverband Hessen e.V., Mitgliedsnr. 60761 (Hanna Landgraf)
Berufsordnung: BOH Berufsordnung für Heilpraktiker

Heilversprechen – Heilmittelwerbegesetz:
Aus rechtlichen Gründen beachten Sie bitte folgenden Hinweis: Über die Wirksamkeit der von uns angewendeten Therapieformen liegen keine naturwissenschaftlichen Beweise oder schulmedizinisch anerkannten Studien vor. Für die aufgeführten Behandlungsmethoden kann eine Linderung oder Besserung eines Krankheitszustandes ausdrücklich nicht garantiert werden.
Sowohl das Heilmittelwerbegesetz (HWG) als auch das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) verbieten, konkrete medizinische Aussagen zur Wirkweise der verwendeten alternativen Heilweisen z.B. des SCIO-Biofeedback-Systems zu machen. Dieses gehört ebenso wie viele andere Naturheilverfahren in den Bereich der Erfahrungsheilkunde. Dementsprechend wird die SCIO Biofeedback-Methode von der herrschenden Lehrmeinung der Schulmedizin nicht akzeptiert, da sie nicht wissenschaftlich nachweisbar ist. Alle getroffenen Aussagen über Wirkungen, Eigenschaften und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten der SCIO-Therapeuten auf der Basis von Patientenaussagen und der beobachteten Körperreaktionen. Diese z.T. subjektiven Verarbeitungsweisen beziehen Reaktionen auf physische Anforderungen durch Stressreaktionen und Überforderung mit ein. Als psychosomatische Reaktion bedürfen sie einer umfassenden Betrachtung und müssen mit eigenständigen z.T. von der Schulmedizin abweichenden Verfahren behandelt werden - ohne den Anspruch zu haben, Allheil- oder Wundermittel zu sein.

Urheberrecht & Haftungshinweise

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte von Internetseiten, auf die von dieser Website aus verwiesen wird. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Wir können aber keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen.

Alle auf unseren Seiten erschienenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Das gilt für die gesamte Website, ihre einzelnen Teile, Grafiken, Layouts, Logos, Fotos, Texte und sonstigen Inhalte. Reproduktionen, gleich welcher Art, bedürfen unserer vorherigen Zustimmung.


Datenschutz

Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie umfassend über den Umfang und den Zweck der im Rahmen der Websitenutzung erhobener Daten und Ihre damit verbundenen Rechte zu informieren. Diese Hinweise zur Datenverarbeitung gelten für die Datenverarbeitung durch das panta rhei Gesundheitszentrum. Verantwortlich im Sinne des Datenschutzes ist in unserer Praxisgemeinschaft jede Therapeutin für ihren eigenen Bereich.

Name und Kontaktdaten der für die Verarbeitung Verantwortlichen:

Praxisgemeinschaft panta rhei Gesundheitszentrum
Bundenweg 34
60320 Frankfurt/Main

Christiane Conradi
Tel. 069 ? 56 00 52 97

Hanna Landgraf
Tel. 069 ? 56 00 52 96
h.landgraf@pantarhei-gesundheitszentrum.de

Petra Hansmann
Sigrid Schönecker
Tel. 069 ? 56 00 40 96
p.hansmann@pantarhei-gesundheitszentrum.de
s.schoenecker@pantarhei-gesundheitszentrum.de


1) Allgemeines

Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) sowie der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO).
Wir fühlen uns der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten besonders verpflichtet und arbeiten deshalb streng innerhalb der Grenzen, die uns die gesetzlichen Vorgaben setzen. Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis, wenn uns das möglich ist. Auch geben wir diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter. Wir möchten es aber an dieser Stelle nicht versäumen, auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hinzuweisen, auf die wir keinen Einfluss haben. Besonders im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden.

2) Speicherung/Aufbewahrung
Personenbezogene Daten werden umgehend gelöscht, sobald ihre Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist und einer Löschung bzw. der Vernichtung entsprechender Unterlagen keine rechtliche bzw. gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Regelmäßig kann unsere Webseite ohne die Weitergabe persönlicher Daten genutzt werden. Wenn wir personenbezogene Daten erheben ? etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse ? erfolgt diese Datenerhebung freiwillig. Ohne eine ausdrücklich erteilte Zustimmung von Ihrer Seite werden diese Daten Dritten nicht zur Kenntnis gebracht. Beachten Sie bitte, dass Daten im Internet allgemein nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.

3) Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte ?Session-Cookies?. Sie werden nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese Dateien sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtwidrige Nutzung bekannt werden. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4) Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

5) Sicherheit
Alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen, werden von uns getroffen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

6) Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie können als Betroffener der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Wenn Sie Fragen zu der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere Abteilungen haben, erteilen wir Ihnen gerne jederzeit Auskunft. Auf Anfrage werden Sie von uns insbesondere darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person gespeichert haben.
Auch wenn Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Bei datenschutzrechtlichen Fragen, die im Zusammenhang mit einem Praxisaufenthalt stehen, wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Datenschutzbeauftragten des betreffenden Bereichs. Sie finden die Kontaktdaten im Impressum unseres Internetauftritts.

7) Kontaktformular
Wir betreiben auf dieser Website kein Kontaktformular und insoweit fallen auch keine entsprechenden personenbezogenen Daten an.

8) Widerspruch Werbe-E-Mails
Im Rahmen der gesetzlichen Impressumspflicht müssen wir unsere Kontaktdaten veröffentlichen. Diese werden von dritten Personen teilweise zur Übersendung nicht erwünschter Werbung und Informationen genutzt. Wir widersprechen hiermit jeglicher von uns nicht ausdrücklich autorisierten Übersendung von Werbematerial aller Art. Wir behalten uns ferner ausdrücklich rechtliche Schritte gegen die unerwünschte und unverlangte Zusendung von Werbematerial vor. Dies gilt insbesondere für sogenannte Spam-E-Mails, Spam-Briefe und Spam-Faxe. Wir weisen darauf hin, dass die unautorisierte Übermittlung von Werbematerial sowohl wettbewerbsrechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Tatbestände berühren kann. Speziell Spam-E-Mails und Spam-Faxe können zu hohen Schadensersatzforderungen führen, wenn sie den Geschäftsbetrieb durch Überfüllung von Postfächern oder Faxgeräten stören.


© 2018 Praxisgemeinschaft panta rhei Gesundheitszentrum